Das Portable Document-Format reift von der Druckbereitschaft zu einem Ort für Multimedia-Inhalte. Zum ersten Mal werden PDFs Filme über den kostenlosen Acrobat Reader 9 abspielen, der für eine Juli-Veröffentlichung eingestellt ist. Acrobat Pro Extended-Benutzer können acht Formate, einschließlich MOV- und WMV-Dateien, in Flash-Inhalte konvertieren, die neben Audioinhalten und sogar 3D-Modellen in PDFs eingebettet werden können. Und Entwickler können Layouts mit Flex Builder 3 oder Flash CS3 optimieren. Durch Klicken auf die Schaltfläche “Acrobat Reader herunterladen” stimme ich zu, dass ich den Software-Lizenzvertrag von Adobe gelesen und akzeptiert habe. Dieser PDF-Reader verfügt über einen geschützten Modus, der standardmäßig nur eine Sandbox-Technologie aktiviert. Dadurch wird verhindert, dass Dritte bösartige Software installieren. Es blockiert auch den Zugriff auf vertrauliche Daten, sowie seine Extraktion, ob vom Computer selbst oder aus dem Unternehmensnetzwerk, mit dem es verbunden war. Ich habe Schwierigkeiten, Adobe acrobate rader DC herunterzuladen. Es sagt mir, dass das System bereits eine neuere Version hat.

Es zeigt sich jetzt im System. Mehr Die Familie umfasst Acrobat Reader (früher Reader), Acrobat (früher Exchange) und Acrobat.com. Der grundlegende Acrobat Reader, der für mehrere Desktop- und mobile Plattformen verfügbar ist, ist Freeware; Es unterstützt das Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dateien. [20] Zusätzlich stehen “Premium”-Dienste für Den Leser im kostenpflichtigen Abonnement zur Verfügung. Die kommerzielle proprietäre Acrobat, verfügbar nur für Microsoft Windows und macOS, kann auch erstellen, bearbeiten, konvertieren, digital signieren, verschlüsseln, exportieren und veröffentlichen PDF-Dateien. Acrobat.com ergänzt die Familie durch eine Vielzahl von Enterprise Content Management- und File-Hosting-Services. Laden Sie Adobe Reader herunter, um schnellen und zuverlässigen Zugriff auf Ihre PDF-Dateien auf mehreren Geräten zu erhalten. Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. Adobe Reader ist ein kostenloses Tool, das als PDF-Reader für die Anzeige und grundlegende Verwaltung dient.

Es bietet den leistungsstärksten Stempel, wenn es durch Adobe Acrobat Pro DC und andere Adobe-Programme ergänzt wird. Einen Schritt nach dem anderen jedoch, laden Sie es herunter und gehen Sie von dort aus! In der Tat, wie der Hersteller behauptet, ist es der einzige PDF-Reader, der alle Arten von Inhalten in diesem Format öffnen und mit ihnen interagieren kann. Dazu gehören Multimedia-Inhalte und -Formulare. Darüber hinaus ist adobe Acrobat Reader DC mit Adobe Document Cloud-Diensten verbunden. Dies erleichtert es dem Benutzer, mit PDF-Dokumenten auf jedem Gerät und von jedem Ort aus zu arbeiten. Dies ist eine gute Software für Unternehmen verwendet, ich hatte die Software mehr als 10 Jahre verwendet, weiter ist es kostenlos Jetzt können Sie auch bei Adobe Document Cloud registrieren, die Sie können: Dateispeicher (bietet auch 2 GB kostenlosen Speicher), sofortiger Zugriff auf aktuelle Dateien von jedem mobilen und Desktop-Gerät, Synchronisation des Füll- und Signatur-Tools, um Formulare in jedem Gerät auszufüllen , und Das Senden und Nachverfolgen von Dateien in Echtzeit, einschließlich Benachrichtigungen, wenn das Dokument geöffnet, freigegeben oder heruntergeladen wird.